Merkel wird warten: Wladimir Putin geht zur Hochzeit

 Der russische Präsident Wladimir Putin gratuliert der österreichischen Außenministerin  Karin Kneisl persönlich zur Hochzeit.

Der russische Präsident Wladimir Putin gratuliert der österreichischen Außenministerin  Karin Kneisl persönlich zur Hochzeit. Wladimir Putin wird die Hochzeit der österreichischen Außenministerin besuchen. Der russische Präsident der Russischen Föderation wird einer persönlichen Einladung  der österreichischen Außenministerin folgen.  Kneissl hatte den russischen Präsidenten bereits im Juni im Rahmen eine Staatesuches in Wien zur Hochzeit eingeladen.  Österreich bereitet  sich auf das Eintreffen des Präsidenten der Russischen Föderation vor.  Wladimir Putin wird inoffiziell auf der Hochzeit der österreichischen Außenministerin  Karin Kneisl tanzen, und die deutsche  Bundeskanzlerin Merkel wird warten. Der russische Präsident Wladimir Putin wird am kommenden Samstag, dem 18. August, die Hochzeit der österreichischen Außenministerin Karin Kneisl besuchen. Wie der Pressesprecher, Dmitri Peskow , des Präsidenten , miteilt , wird Präsident Wladimir Putin die Hochzeit auf dem Weg nach Berlin besuchen. “Ja, er wird auf den Weg nach Berlin anhalten”. Wladimir Putin gratuliert der österreichischen Außenministerin  Karin Kneisl persönlich zur Hochzeit. Sagte der Pressesprecher Peskow. Schloss dabei nicht aus dass Merkel auf Wladimir Putin warten wird. Der Besuch der Hochzeit des russischen Präsidenten wurde auch vom österreichischen Kanzler Sebastian Kurz bestätigt . Wie von  Präsidentenberater Yuri Uschakow erklärt wird  , lud Karin Kneissl den russischen Präsidenten zur bevorstehenden Hochzeit ein.  In einer Zeit seines Staatsbesuches in Wien Anfang Juni. … Read more

EU-Grüne fordern Ausschluss von Karin Kneissl aus Europäischen Parlament

Der Besuch von Wladimir Putin bei der Hochzeit von Karin Kneissl veranlasst die österreichischen EU-Grünen zu einer absurden Forderung

Der Besuch von Wladimir Putin bei der Hochzeit von Karin Kneissl veranlasst die österreichischen EU-Grünen zu einer absurden Forderung  Der Abgeordnete des Europäischen Parlaments von der österreichischen EU-Grünen, Michel Raymond, sagte, dass die österreichische Außenministerin Karin Kneissl aus dem EU-Parlament ausgeschlossen werden muss. Weil sie den russischen Präsidenten Wladimir Putin zu ihrer Hochzeit eingeladen hat . Erst  wurde vom österreichischen Propaganda Mainstream berichtet, dass in Österreich die Einladung des russischen Präsidenten Wladimir Putin zur Hochzeit der Leiterin des österreichischen Außenministeriums Karin Kneisl kritisiert wurde. Nun fordert ein Mitglied einer Nichtregierungsorganisation die österreichische Außenministerin auf sich aus der europäischen Politik zurückzuziehen. Nur weil sie einen privaten Kontakt zum russischen Präsidenten pflegen möchte . Anschließend kommt so ein dahergelaufener deutscher Politologe namens Gerhard Mangott und sagt der Besuch des russischen Staatspräsidenten auf einer Hochzeit ,,beschädigt” das Ansehen von Österreich . Sollte nicht der Politologe erst einmal vor seiner eigenen Haustür kehren? Lacht nicht bereits die ganze Welt über Deutschland? Erst fliegt dumm Deutschland ein und Terroristen aus. Dann  holt sie einen Terroristen im Schutz der humanitären Hilfe zurück. Nur weil er seiner gerechten Strafe zugeführt werden könnte. Darüber sollten doch auch mal die europäischen Grünen nachdenken. Ob sie nicht wirklich eine verfehlte Politik betreiben. … Read more

Schweden brennt: Schwarze vermummte Menschen zerstören Autos

Wie lokale Medien in Schweden berichten haben Unbekannte schwarze Menschen etwa 200 Autos angezündet und zerschlagen

Wie lokale Medien in Schweden berichten, haben Unbekannte schwarze vermummte Menschen etwa 200 Autos angezündet und zerschlagen Schweden/Stockholm In einer Anzahl von schwedischen Städten haben unbekannte schwarze vermummte Menschen ungefähr 200 Autos verbrannt. Die schwarz gekleideten Übeltäter zerschlugen die Fenster der Autos, gossen brennbare Flüssigkeiten in die Kabine, zündeten sie an und gingen leise weiter. In einer der Städte blockierten sie sogar die Straßen und bewarfen Polizisten mit Steinen. Zur gleichen Zeit haben die Behörden die Ursache der Unruhen noch nicht gesehen und glauben, dass Kriminelle Autos zum Spaß zerstört haben. Schweden brennt: Schwarze Menschen zerstören Autos. In einigen Städten im Süden und im Westen von Schweden haben in der Nacht zum 14. August Dutzende von unbekannte Menschen, die  schwarz gekleidet waren und mit Masken versehen, zündeten etwa 200 Autos an. Göteborg, Malmö, Trollhättan, Helsingborg, Falkenberg, Lysekil, Stockholm, Uppsala, Okersberg und andere waren Opfer dieser unbekannten schwarzen vermummten Menschen.  Die vermummten Angreifer haben viele Städte  im Süden und im Westen von Schweden in Angst und Panik versetzt. Wie in lokalen Medien berichtet wird, begannen die ersten Brände am 13. August um etwa 21.00 Uhr Ortszeit. In allen Fällen sprachen die Anrufer von Gruppen junger Leuten in Schwarz mit Kapuzen. Später erschien das Video im Netzwerk der … Read more

Umerziehungslager der sozialen Isolation sind heute Tatsachen

Soziale Isolation, Ausgrenzung aus der sozialen digitalen Gesellschaft sind Tatsachen, das es ein Umerziehungslager einer Ausgegrenzten kritischen Gesellschaft gibt.

Soziale Isolation, Ausgrenzung aus der sozialen digitalen Gesellschaft sind Tatsachen, das es ein Umerziehungslager einer Ausgegrenzten kritischen Gesellschaft gibt. Wer meint, dass es heute keine Umerziehungslager einer ausgegrenzten Gesellschaft gibt, ist ein ideologisch verblendeter Mensch.  Jeder der sich heute kritisch gegen die Masseneinwanderung oder gegen den entstehenden linken Faschismus wehrt kommt jetzt in ein Lager der Umerziehung zum Islam liebenden Menschen oder zur Einheitsmeinung. Folglich  sind heute soziale Isolation und Ausgrenzung aus der sozialen digitalen Gesellschaft  die liebste Methode des entstehenden linken Faschismus. Die Reichspogromnacht und die Bücherverbrennung war gestern, heute nennt man diese Dinge Schutz der digitalen Gesellschaft vor den Rechtsextremen. Deswegen kann man nur gegen soziale Isolation, Ausgrenzung aus der sozialen digitalen Gesellschaft warnen. Das wir die Tatsache das es ein Umerziehungslager einer Ausgegrenzten kritischen Gesellschaft gibt und nicht öffentlich ansprechen dürfen ist, falsch verstandener Schutz der digitalen Gesellschaft. Genau diese Realität wird uns einholen. Wie es einerseits die deutsche Geschichte getan hat. Das Dritte Reich und heute Das bekannte soziale Netzwerke, wie Facebook, Twitter, Pintenrest oder andere zur Isolierung einer kritischen Gesellschaft genutzt werden, ist längst keine Verschwörungstheorie mehr. Man kann auch heute schon mit Sicherheit davon sprechen, dass verschiedene Widerstandskämpfer im Dritten Reich umsonst gestorben sind. Otto und Elise Hampel sind die besten … Read more