Lebensbejahend’e Partei der Grünen gratuliert offiziell zum Opferfest

Lebensbejahend’e Partei der Grünen gratuliert offiziell zum Opferfest

Partei des Umwelt- und Naturschutzes, gratulierte muslimischen Freunden offiziell zum Opferfest. Es geht doch nichts über eine pazifistische lebensbejahend’e Partei. Das ist ja wirklich „lebensbejahend“, den armen Tieren beim Sterben unter Qualen zuzusehen. Ebenso lebensbejahend ist wohl auch noch die Kinderehe und das komplette Verhüllen von Frauen. Vielen Dank. Heute ist wieder die legalisierte Tötung für HALAL Schlachtungen angesagt, der Startschuss zum Töten grausamster Art, weil eine Ideologie, ich spreche bewusst nicht von Religion…Eine Religion verlangt nach einem Gott, aber ein Gott lässt keine grausamen Tötungen zu ! Eine Ideologie verlangt und akzeptiert das grausame Töten der Tiere ohne Betäubung..DAS geschieht viele Tausende Male, auch hier bei uns !Die Tiere leiden bis zu 20 Minuten unter erbärmlichsten Qualen, da kann man echt froh sein, wenn sie schneller krepieren .. Wenn, dann sind diese Religionen im Namen Satans, sowohl bei den Muslimen, als auch bei Christen.. Nur, wer je ein eigenes Haustier hatte, sei es ein Vogel,ein Hamster, ein Kaninchen, ein Fellnäschen, ein Hund, ein Hausschwein, ein Pferd, Hühner, Gänse, , oder sonst ein von Gott geschaffenens Lebewesen, nur, wer das jemals hatte, weiss, dass jedes Tier einen eigenen Charakter, eine Persönlichkeit, Empathie und ein Gott gewolltes Vertrauen zu uns hat… Und … Weiterlesen

Nachrichten ohne Zensur: Würzburg, München Probelauf der Islamisten und Terroristen

Nachrichten ohne Zensur:  Würzburg, München Probelauf der Islamisten und Terroristen

Würzburg, München waren Probeläufe. Der große Knall kommt noch, jetzt wissen die Zigtausenden Invasoren, dass sie auf der sicheren Seite sind! Polizei und SEKs sind nicht in der Lage, drei Terroristen dingfest zu machen. Da können die muslimischen Neubürger sich ja richtig austoben. Würzburg, München der, Probelauf für Terror und Islamisten in Deutschland. Der Staat kann uns nicht schützen. Der große Knall, wird spätestens dann passieren wenn nicht mehr alle ausnahmslos Illegalen muslimischen Wirtschaftsflüchtlinge der Dritten Welt, hier einwandern dürfen und sich ihr Leben lang von uns Steuerzahlern aushalten können. Dann geht es erst richtig los! Das sind keine Schutzsuchenden Flüchtlinge, sondern Islamisten und Terroristen, die nicht vor Krieg und Terror flüchten mussten. München. Täter Moslem, Iraner mit deutschem Pass.. Auch ein Schwein, was ihm Pferdestall geboren wird, bleibt ein Schwein und wird nicht automatisch zum Pferd. Ali oder Mustafa, egal wie dieser Terrorist heißt, nur eins sollte uns denken geben. 18 Jahre, fuhr einen Super Mittelklassewagen, kann mit scharfen Waffen umgehen, schoss die zielt auf Kinder. Die Lügenmedien und die Rundfunkmedien hätten zumindest schreiben können das in diesen Fall des Iraners ein Geschenk, der deutsche Reisepass war, ein Geschenk an das Stimmvieh von morgen. Würzburg: Auch hier ein sogenannter minderjähriger Flüchtling … Weiterlesen

Gibt es noch Wahrheiten in Medien, die syrischen Flüchtlingen helfen wollen?

Gibt es noch Wahrheiten in Medien, die syrischen Flüchtlingen helfen wollen?

Wollen Medien, Heimreisewilligen syrischen Flüchtlingen helfen, oder lügen sie? Warum lassen sich Flüchtlinge, nach Hause schmuggeln, will keiner syrischen Flüchtlingen helfen bei der Heimreise? Können doch erhobenen Hauptes gegen Mekka oder wohin auch immer gehen, solange sie gehen wollen. Das glauben wir nicht, syrische Flüchtlinge, will in Syrien auch keiner haben, das ist nur ein Bild um uns zu täuschen. Wer soll, dies glauben, das sie wirklich zurückgehen, seid nicht so naiv. Das ist nur ein, billiges Ablenkungsmanöver der deutschen lügen Medien, diese sollen uns, für eine Weile beruhigen. Es wird frech weiergelogen von Politik und Medien. Die Aufgabe von Politik und Medien wäre ein Sinnvolle ehrlich Aufklärung vor Ort. Das auch europäische Mittel ausgeschöpft sind, es genügend Kinderarmut gibt, nicht jeder eine Arbeit hat, und manche seit Jahre in unmöglichen Häusern wohnen müssen. Die meiste Schuld tragen einige Poitiker, weil sie alles schön reden und das sind für uns die größten Schepper. Hier in Europa gibt es kein dauerhaftes Paradies, der überwiegende Teil Europas will keine Syrische Flüchtlinge in Europa mehr haben, zudem großteils der Syrischen Flüchtlingen sehr undankbar und arrogant, zu unserer demokratischen Gesinnung gegenübersteht, mit euren radikalen abartigen Lehren im Islam. Auch kein wunder, nachdem Sie sich zig Mal … Weiterlesen

Zentralrat der Muslime, alle Deutschen sind Nazis

Zentralrat der Muslime, alle Deutschen sind Nazis

Frauke Petry verliess nach  einer Stunde das Fernsehduell mit dem Zentralrat der Muslime, man kann es gut verstehen. Dießer dauerhafte und ewige Nazi Vorwurf ist untragbar und das für ganz Deutschland. Sieht der Zentralrat der Muslime nicht was Muslime in der ganzen Welt anrichten? Sieht dieser Rat  nicht das Islam  staatliche Alleinmacht heisst? Sieht dieser Zentralrat der Muslime nicht, was nun in Europa geschieht? Sieht dieser Rat nicht was wahrlich Moscheen predigen? Warum ist er als Zentralrat dermassen blind und unehrlich? Nur weil er so nicht ist? Das heisst aber nicht, das wir die deutschen verurteilen auch den vatikan oder Zionisten und wenn, dieser Zentralrat der Muslime egoistisch in Kauf nimmt was nunmal laut ISLAM doch Böses geschieht.  Dann ist dieser Mann was? Der Islam gehört nicht zu Europa Muslime leben zwar in sind Europa, aber der Islam gehört nicht zur europäischer Kultur. Wenn er dazu gehören will, muss er sich ändern, und jeder hier ist bereit, ihn dann auch voll zu akzeptieren. Wer Schweinefleisch und Kreuze und vieles mehr haßt und verbieten will. Der ständig predigt nur unser Allah ist der einzige wahre Gott. Dieser Prophet der  Frauen steinigt unterdrückt und Kinder verheiratet. Seine Jünger widerliche harte grausame Strafen bejubeln, tätigen oder ansehen. Diese … Weiterlesen