Carles Puigdemont der Freiheitskämpfer der Katalanen

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Der katalanische Regierungschef Carles Puigdemont wird in die Geschichtsbücher als Freiheitskämpfer der Katalanen eingehen

Der große Verlierer ist in jedem Fall der Ministerpräsident Mariano Rajoy. Mit der Entmachtung vom katalanischen Regierungschef Carles Puigdemont ist eine gewaltige Front gegen Mariano Rajoy entstehen. Ob er den Prozess politisch übersteht ist sehr fraglich. Das weiß Rajoy genau und wird den Artikel 155  anwenden. Den Joker hält der katalanische Regierungschef Carles Puigdemont in der Hand. Er kann seelenruhig die Unabhängigkeit für die Gründung einer Republik ausrufen und nichts passiert. Die Unternehmen werden auch nicht aus Katalonien abziehen, sie haben dort ihre Werke aufgebaut und viel Geld investiert. Alles nur Angstmacherei. Es lebe Katalonien.

Carles Puigdemont der Freiheitskämpfer der Katalanen
Foto: YouTube Kann Katalonien wirklich unabhängig werden? Bleiben sie in der EU? | Völkerrecht/Europarecht

Vernunft ist Mangelware Rajoy scheint ja richtig scharf darauf zu sein es den katalonischen Separatisten mit der Anwendung des Paragrafen 155 mal zu zeigen. Was glaubt der blauäugige Regierungschef eigentlich wie das ausgeht. Glaubt er die Katalanen setzen sich dann in den Schaukelstuhl und lassen sich von der Zentralregierung weiterhin düpieren. Sie werden zu hunderttausenden auf die Strasse gehen. Dann kann er ja wieder seine Prügel-Polizisten auf die Leute loslassen. Aber diesmal wird auch die Polizei nicht so glimpflich davonkommen. Den Segen den Königs hat er ja. Wenn es dumm läuft kann zu einer ausgewachsenen Wirtschaftskrise noch ein Bürgerkrieg dazu kommen. Die Emotionen sind derart hochgekocht, dass von beiden Seiten keine Vernunft mehr zu erwarten ist. Und die Vernunft ist der einzig wahrhafte Despot.

Fast sicher, dass eine Entmachtung von Kataloniens Regierung durch Rajoy, eine Solidarität auslösen wird bei den anderen 3 autonomen Regionen, Galicien-Andalusien und Baskenland, die mit ihrer eigenen Unabhängigkeitserklährung auch schon in den Startlöchern stehen, -eine Solidarität, die sich ruck zuck bis zum Bürgerkrieg ausweiten könnte.

Das Selbstbestimmungsrecht der Völker ist eines der Grundrechte des Völkerrechts

Es besagt, dass ein Volk das Recht hat, frei über seinen politischen Status, seine Staats- und Regierungsform und seine wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung zu entscheiden. Dieses Selbstbestimmungsrecht ermöglicht es einem Volk, eine Nation bzw. einen eigenen nationalen Staat zu bilden oder sich in freier Willensentscheidung einem anderen Staat anzuschließen. Noch Fragen?

Verwandte Austria Netz Nachrichten

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.