Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Deutsche Waffen nun im Einsatz gegen NATO-“Partner” Türkei! Deutschland ein Waffenlieferant der Kurden! Türkischer Einmarsch ist Folge eines grandiosen Scheiterns des Westens

Die Kurden sind wichtige Verbündete im Kampf gegen den IS. In der Vergangenheit waren jedoch Teile der deutschen Waffenlieferung an die Peschmerga abhandengekommen.

Unser Flüchtlings-Deal “Partner” Erdogan, sprich Erdowahn, hat ohne Kriegserklärung Truppen, z.Zt. 20 Panzer mit ca. 150 Soldaten, über die türkische Grenze nach Syrien fahren lassen.

Es stellen sich folgende Fragen:

Befindet sich damit die NATO im Krieg mit Syrien (und damit evtl. mit Russland) oder dem IS oder den Kurden?

Auf welcher Seite steht dabei die Bundeswehr? (scheinbar immer auf der, wo die USA auch gerade stehen – das ändert sich mit dem Treffen Biden-Erdogan gerade)
Deutsche Waffen, die seit einem Jahr an die kurdischen Kämpfer der von den USA unterstützen YPG geliefert wurden, werden nun von den türkischen Angriffen “verschrottet”.

“Nebenbei” werden die von deutschen Soldaten an den Waffen ausgebildeten Kurden getötet. – Kollateralschaden oder mehr einkalkuliertes Schlachtopfer?

Auf welcher Seite stehen die seit einem Jahr in der Türkei stationierten deutschen Soldaten mit ihrer Raketenabwehr? Verteidigen sie die Träger deutscher Waffen oder deren türkische Angreifer. Sie haben bisher einen ruhigen Posten geschoben und werden das weiter tun, leben aber ohne Besuchsrecht durch Bundestagsabgeordnete.

Die deutsche Militärpolitik in der Region gerät zu einer Katastrophe, auch weil die Gefahr durch eine großen Krieg in Syrien mit der türkischen Invasion weiter wächst. Genauso gefährlich sind:

Die von der BBC aufgedeckte Unterstützung von “moderaten”, kürzlich umbenannten Kämpfern, durch (ca. 200?) britische Spezialkräfte und die inzwischen auch von den USA zugegebenen US-Militärberater auf syrischem Boden.

Es scheint, dass die USA um jeden Preis die Rückeroberung von Aleppo verhindern wollen. Assads Sturz ist ihnen weit wichtiger als der Kampf gegen den IS. Die Türkei macht sich das zu Nutze, in dem sie in der Grenzregion wildert.

Was zum Teufel hat deutsches Militär dort mitzumischen? Wir haben eine Verteidigungsarmee!

Wo bleiben Friedensinitiativen der EU oder Deutschlands, die wir mit unterstützen können?

 

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.