Die Europäische Kommission bietet 6.000 Euro für die Aufnahme eines Migranten an

Europäische Kommission bietet den EU-Regierungen 6.000 Euro Integrations Prämie für jeden aufgenommenen Migranten an, Italiens Innenminister beurteilt die Bezahlung als viel zu wenig.
Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Die Europäische Kommission bietet den EU-Regierungen 6.000 Euro Integrations Prämie für jeden aufgenommenen Migranten an, Italiens Innenminister beurteilt die Bezahlung als viel zu wenig.

Brüssel: Italiens Innenminister Salvini lehnt die  Integrations Prämie der Europäischen Kommission ab, er will nicht, dass „Wohltätigkeits Migranten“ aus dem Mittelmeerraum akzeptiert werden. Die Europäische Kommission hat angeboten, die Kosten für die Aufnahme von Migranten aus Flüchtlingstransportbooten im Mittelmeer zu tragen, um mehr Regierungen dazu zu bewegen, die Last zu tragen, nachdem die neue italienische Regierung ihre Häfen für Landungsfahrzeuge aus Schwarz Afrika geschlossen hat.

In einem am Dienstag veröffentlichten Vorschlag sagte die Kommission, sie würde 6.000 Euro (7.010 $) Integrations Prämie  für jeden von den EU-Mitgliedstaaten aufgenommenen Wohltätigkeits-Migranten zahlen sowie die Kosten von Hunderten von Integrationsmanagern im Förderprogramm Integrationsmanagement finanzieren, um hauptsächlich afrikanische Wohltätigkeits-  Migranten zu behandeln, die in Europa Asyl suchen.

Italiens Innenminister Matteo Salvini hat das Angebot viel zu wenig angeprangert.

„Wir bitten nicht um Wohltätigkeitsgeschenke. Jeder Asylbewerber kostet den italienischen Steuerzahler zwischen 40.000 und 50.000 Euro ( 46.700 Dollar und 58.400 Dollar ) . Brüssel, sie können ihre Wohltätigkeit für sich behalten“, sagte Salvini Reportern. „Wir wollen kein Geld. Wir wollen Würde.“

Der Plan der Kommission, der sich an EU-Regierungen richtet, die Bearbeitungszentren auf ihrem Boden einrichten, folgt einem Gipfeltreffen der Merkel-Rettung, das Erfolg bei der Erreichung eines hart umkämpften Abkommens zur Kontrolle der Einwanderung hatte, viele Details jedoch nicht gelöst hat.

Undokumentierte Migration ist seit 2015 stark zurückgegangen, als mehr als eine Million Menschen in die EU eingereist sind. Umfragen zeigen jedoch, dass sie immer noch ein Hauptanliegen vieler der 500 Millionen Unionsbürger ist.

Die Regierungen Italiens und Deutschlands sind in ihrem Heimatland stark unter Druck gesetzt, um zu gewährleisten, dass weniger Migranten aus dem Mittelmeer in ihr Hoheitsgebiet einreisen, während die osteuropäischen Politiker bitter dagegen sind, sie aufzunehmen.

Italien hat seine Häfen für humanitäre Rettungsschiffe gesperrt und erklärt, dass es eine unfaire Last von Asylsuchenden trägt.

Mit der Veröffentlichung ihrer Vorschläge sagte Natasha Berthaud, eine Sprecherin der Europäischen Kommission, dass sie „eine wahrhaft geteilte regionale Verantwortung für die Bewältigung komplexer Migrationsherausforderungen anstrebe“. Obwohl die Regierungen erst noch kommen müssen, um neue Verarbeitungszentren aufzunehmen.

Europäische Kommission – Pressemitteilung

Es wird erwartet, dass die EU-Gesandten den Vorschlag am Mittwoch diskutieren wo ein weiteres Treffen am 30. Juli in Genf geplant ist. Die Europäische Kommission schlägt außerdem „regionale Desembarkations-Plattformen“ vor, um auf See gerettete Migranten zu behandeln

Jetzt brauchen wir mehr denn je gemeinsame europäische Lösungen für die Migration . Wir sind bereit, die Mitgliedstaaten und Drittländer bei einer besseren Zusammenarbeit bei der Ausschiffung von auf See geretteten Menschen zu unterstützen. Wir müssen vereint sein – nicht nur jetzt, sondern auch auf lange Sicht. 

– DimitrisAvramopoulos (@Avramopoulos) 24. Juli 2018

Europäische Kommission bietet den EU-Regierungen 6.000 Euro Integrations Prämie für jeden aufgenommenen Migranten an, Italiens Innenminister beurteilt die Bezahlung als viel zu wenig.
Bild aus dem Factsheet „Kontrollierte Zentren in der EU“ [Europäische Kommission]
Folgen Sie uns auf Twitter oder Facebook!  Sie haben Ergänzungen, dann hinterlassen Sie doch bitte einen Kommentar auf unserer Facebookseite!

Ähnliche Beiträge

Italien hat es abgelehnt, ein Schiff mit Hunderten von Migranten in den Hafen zu lassen

Südkorea plant Proteste gegen den Zustrom jemenitischer Flüchtlinge

 

EU Flüchtlingspolitik klarer Verstoß gegen die UNO-Menschenrechtskommission

Wird Australiens Anti-Flüchtlingspolitik in Europa kopiert?

Bildquelle: Screenshot YouTube https://youtu.be/OkIR4wGXbG0

Verwandte Austria Netz Nachrichten

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.