Neue Gelb Westen Proteste in Paris, Regierung antwortet mit 80.000 Beamte

Neue Gelb Westen Proteste in Paris, Regierung antwortet mit 80.000 Beamte
Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Gelb Westen Demonstranten planten neue Proteste in Paris und in der zentralfranzösischen Stadt Bourges, während die Regierung mit 80.000 Beamte antwortet.

Die zentrale französische Stadt Bourges schließt Geschäfte, um sich auf mögliche Gewalt zwischen Polizei und Demonstranten der Gelben Weste vorzubereiten, da die landesweite Bewegung eine neue Bühne für ihre wöchentlichen Demonstrationen sucht.
Auch Paris kämpft am Samstag für ein neuntes Wochenende mit Proteste in Paris gegen die Regierung. Die französische Regierung hat an diesem Tag 80.000 Sicherheitskräfte eingesetzt, und Innenminister Christophe Castaner drohte harte Vergeltungsmaßnahmen gegen Gewalt.
Während der ganzen Woche hatten Online-Gruppen zu Massenprotesten in Bourges aufgerufen. Die Pariser Polizei sagte jedoch aus, sie würden ihre Bewachung nicht aufgeben, vor allem in der Nähe von Regierungsgebäuden und den Champs-Elysees, bei denen in vergangenen Protesten wiederholt Unruhen stattfanden.
Bei den Protesten vom vergangenen Samstag kam es in mehreren französischen Städten zu Protesten der Protestierenden, die sich mit einem Gabelstapler in ein Regierungsministerium in Paris einbrachen.

Benjamin Griveaux – ein Regierungssprecher, der am Samstag aus seinem Ministerium im Zentrum von Paris evakuiert wurde, als eine Handvoll Demonstranten in Warnwesten die große Holztür des Ministeriums niederrissen  und den Einbruch als „inakzeptablen Angriff auf die Republik“ verurteilt .

Fehlgeschlagene Zugeständnisse

Die Protestbewegung schwand im Laufe der Feiertage, scheint jedoch trotz der Zugeständnisse von Präsident Emmanuel Macron wieder zu steigen . Anfängliche Unruhen wurden durch die Entscheidung von Macron ausgelöst, den Kraftstoffpreis anzuheben, der am 1. Januar in Kraft treten sollte. Der Anstieg wurde vom französischen Staatschef als notwendig zur Bekämpfung des Klimawandels und zum Schutz der Umwelt gerechtfertigt.

Macron gab den Vorschlag als Reaktion auf die Proteste auf – benannt nach fluoreszierenden Westen, die französische Autofahrer in Autos aufbewahren müssen – und kündigte zusätzliches Geld für Mindestlohnempfänger sowie Steuersenkungen für Rentner mit Schwierigkeiten an. Die Demonstranten fordern nun tiefgreifende Veränderungen in Frankreichs Wirtschaft und Politik, aber innerhalb der Bewegung sind keine zentrale Führung oder einheitliche Forderungen entstanden. Die Unruhen in Frankreich haben Aktivisten an anderen Orten inspiriert, und in Nachbarländern kam es zu Protestdemonstrationen, bis hin zu Taiwan und dem Libanon.

Folgen Sie uns auf Twitter oder Facebook!  Sie haben Ergänzungen, dann hinterlassen Sie doch bitte einen Kommentar auf unserer Facebookseite!

Dieser Beitrag wurde im Sinne der freien Meinung erstellt. Wir berufen uns auf das internationale Recht und der Bundesverfassung verankerten Menschenrechts auf Meinungsäusserungs- und Informationsfreiheit. Die Presse und Informationsfreiheit ein verankertes Menschenrecht in der Europäischen Menschenrechtskonvention.

QUELLE: NACHRICHTENAGENTUREN

Bildquelle: https://www.google.com/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fwtop.com%2Fwp-content%2Fuploads%2F2019%2F01%2FAPTOPIX_France_Protests_76978.jpg&imgrefurl=https%3A%2F%2Fdailyreadlist.com%2Farticle%2Fparis-provinces-brace-for-revived-yellow-vest-pro-2&docid=exn0nsIeufr1YM&tbnid=mRr1wREwh9P7OM%3A&vet=10ahUKEwirlaHHqurfAhXM8OAKHQtRAMIQMwgpKAAwAA..i&w=2000&h=1332&safe=active&bih=889&biw=1920&q=Yellow%20vests%20movement&ved=0ahUKEwirlaHHqurfAhXM8OAKHQtRAMIQMwgpKAAwAA&iact=mrc&uact=8

Verwandte Austria Netz Nachrichten

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.

Schreibe einen Kommentar