Ist die EU türkischer Supermarkt Berlin’s, wo nur gefeilscht wird?

Diese Frage ob und wieweit die EU ein türkischer Supermarkt Berlin's ist, ist nicht unberechtigt. Deutschlands Regierung hält und glaubt immer noch an den Türkei-Deal
Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Diese Frage ob und wieweit die EU ein türkischer Supermarkt Berlin’s ist, ist nicht unberechtigt. Deutschlands Regierung hält und glaubt immer noch an den Türkei-Deal.

Die EU Beitrittsverhandlungen werden noch mit der Unterstützung der deutschen Bundesregierung weitergeführt. Die EU ist kein türkischer Supermarkt Berlin’s. Dies sollten doch langsam alle Regierungen der EU begreifen. Es kann und darf keine EU-Beitrittsverhandlungen geben mit einem Land, mit einer Einmannregierung.

In den letzten Jahren war immer in öffentlichen Medien zu lesen, dass die Türkei sich den Standards, der EU annähert. Aber, davon merkt man heute, leider nichts. Auch der sogenannte Putsch und die Entlassungen, Verhaftungen sind keine Zeichen für eine Demokratie. Aber auch im Vorfeld des Putsches waren keine demokratischen Verhältnisse in der Türkei.

Aber auch die stetige und ständige Verfolgung der Kurden in der Türkei sollten, in diesen Zusammenhang genannt und erwähnt werden. Solche Dinge haben nichts aber auch rein gar nichts mit demokratischen Verhältnissen in einem Land was, EU Beitrittskandidat sein will, zu suchen.

Ist die EU türkischer Supermarkt Berlin's, wo nur gefeilscht wird
Ist die EU türkischer Supermarkt Berlin’s, wo nur gefeilscht wird?

Dies hat die Einmannregierung Erdogan bei der Schließung Regierungs kritischer Zeitungen bewiesen. Nun seine Forderung die Wiedereinführung der Todesstrafe nach, islamischen Recht. Ist das Demokratie oder ist die EU ein neuer türkischer Supermarkt Berlin’s. Allein die Äußerungen seines Beraters der Einmannregierung gegen den Bundeskanzler Österreichs “ Ungläubiger verpiss dich“ sind keine Annäherung an demokratische Verhältnisse.

Die EU hätte von Anfang an mit der Türkei über eine privilegierte Partnerschaft und nicht über eine Mitgliedschaft verhandeln sollen.

Die Türkei, überhaupt die Türken sind ein autoritärer Staat, sprich Volk. Die verstehen kein „Herum Gelabere“. Toleranz zeigen legen diese Menschen als Schwäche aus. Die brauchen klare laute und deutliche Ansagen ohne Wenn und Aber. Sie sollten und müssen spüren, dass jedes „Tun und Handeln“ seine Konsequenzen hat.

Fazit  die EU ein türkischer Supermarkt Berlin’s

Warum wollen eigentlich unsere Politik Darsteller die Islamisierung des Abendlandes, den Gottesstaat des Herrn Erdogan. Erdogan hat uns bereits 4 Mio. Immigranten geschickt. Dies vergessen unsere Politiker. Schon jetzt leben 8 Millionen Türken in Deutschland – 6,5 Millionen haben die deutsche Staatsangehörigkeit u. ca. 700.000 in Österreich. Die Mehrheit sind konservative Muslime. Sind sie in die Gesellschaft integriert? Nein. Die Menschen bei uns verstehen diese falsche Politik nicht.

BILDQUELLE: https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=5444905

Verwandte Austria Netz Nachrichten

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.