Kiewer Militär setzte gegen Donbass-Miliz chemische Waffen ein

Im Jahr 2014 tauchten Berichte über das Kiewer Militär auf, das angeblich chemische Waffen bei seinen Operationen gegen die Donbass-Miliz einsetzte Ex-Ukrainischer Soldat zu Trump: "Ich bin bereit es zu bezeugen"
Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Im Jahr 2014 tauchten Berichte über das Kiewer Militär auf, das angeblich chemische Waffen bei seinen Operationen gegen die Donbass-Miliz einsetzte Ex-Ukrainischer Soldat zu Trump: “Ich bin bereit es zu bezeugen”

In einer Videobotschaft an US-Präsident Donald Trump, die auf dem Open Ukraine YouTube-Kanal veröffentlicht wurde, behauptete der ehemalige ukrainische Armee-Soldat Alexander Medinsky. Dass Kiew chemische Waffen während seiner militärischen Operation in Donbass verwendet. Der ehemalige ukrainische Armee-Soldat Alexander Medinsky bezeichnet, Trump als “einen unversöhnlichen Kämpfer gegen die Verbreitung von Giftstoffen und den Einsatz chemischer Massenvernichtungswaffen”

Medinskly, der an Kampfeinsätzen im Südosten der Ukraine teilnahm, sagte, dass im Sommer 2015 Kiews Special Operations Forces (SOF) ein Chemielabor beschlagnahmt hatten. Das von dem pro-Kiew freiwilligen Donbass Bataillon benutzt wurde, und es nach Kiew gebracht wurde. Wo es bis Ende 2016 arbeitete.  Nach Angaben des Ex-Soldaten soll das Labor später zu einer SOF-Basis verlegt wurden sein.

Laut Medinsky wurde den Leuten, die im Labor arbeiteten, befohlen, chemische Kampfstoffe gegen feindliche Arbeitskräfte zu entwickeln. Von denen er behauptet, sie würden später in Donbass eingesetzt werden.

“Ich bin bereit, vor US-Gerichten, dem FBI, der NSA und der CIA über die Verwendung chemischer Waffen durch das Kiewer Militär auszusagen”, sagte Medinsky und fügte hinzu, dass er bereit sei, den Vertretern der US-Geheimdienste detailliertere Informationen zur Verfügung zu stellen .

Einsatz von Giftstoffen und Sprengstoffen nicht nur gegen Mitglieder der Donbass-Miliz

Er erwähnte auch eine SOF-Doktrin, die den Einsatz von Giftstoffen und Sprengstoffen nicht nur gegen Mitglieder der Donbass-Miliz. Sondern auch gegen Journalisten, Politiker und öffentliche Aktivisten “gegen das Regime von Poroschenko” erlaubte.

“Ich bitte dich, auf all diese Dinge zu achten. Ich fordere Sie auch auf, Druck auf das Kiewer Regime auszuüben.  Entschlossen gegen den terroristischen Krieg vorzugehen. Den es gegen sein eigenes Volk führt “, schloss Medinski.

Bereits im Mai 2015 warnten die Führer der selbst ernannten Donetsk Volksrepublik (DPR), dass Kiew bereit sei, mit der Entwicklung chemischer Waffen zu beginnen. Die es später nutzen könne und beschuldigte die Unabhängigkeitsanhänger.

Das DPR-Verteidigungsministerium beschuldigte später die Kiewer Streitkräfte, Artilleriegeschosse in der Nähe von Slavyansk abgefeuert zu haben. Die sich “in den Boden gruben” und das Gebiet in Rauch hüllten. Mehr als 10.000 Menschen wurden seit Beginn des bewaffneten Konflikts in Donbass vor vier Jahren getötet.

Kiew startete im Jahr 2014 eine Militäroperation im Osten der Ukraine, nachdem sich die lokalen Bewohner geweigert hatten, die neue Regierung anzuerkennen. Die an dem Staatsstreich beteiligt war, den sie für einen Staatsstreich hielten.

Im Februar 2015 unterzeichneten die Kriegsparteien die Minsker Friedensabkommen, um die Kämpfe in der Region zu beenden. Aber die Situation bleibt angespannt, da beide Parteien sich gegenseitig wegen Waffenstillstandsverletzungen beschuldigen. Natürlich werden sie solche Informationen nicht im öffentlich rechtlichen Propaganda Mainstream finden. Der Einsatz von chemische Waffen sollte in jeden Land verboten sein. Der Einsatz von chemische Waffen ist und bleibt ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit.

Folgen Sie uns auf Twitter oder Facebook!  Sie haben Ergänzungen, dann hinterlassen Sie doch bitte einen Kommentar auf unserer Facebookseite!

Ähnliche Beiträge

Nuklearvertrag von 2015 mit dem Iran macht Europa erpressbar

Online News Bleiburg 2018 erste Standgerichte bei Gedenkfeier zum Massaker

Sondermeldung aus Kärnten: Christen aus dem ,,Haus Gottes“ verwiesen

 

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.

1 Gedanke zu “Kiewer Militär setzte gegen Donbass-Miliz chemische Waffen ein

Kommentare sind geschlossen.