Syriens Flüchtlingskinderbräute sind bereits mit 14 in der Kinderehe

Die Kinderehe unter syrischen Flüchtlingskindern nimmt zu, so das Internationale Zentrum für Frauenforschung (ICRW).
Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Die Kinderehe unter syrischen Flüchtlingskindern nimmt zu, so das Internationale Zentrum für Frauenforschung (ICRW).

Kinderheirat (auch Kinderehe) bezeichnet die Eheschließung von mindestens einer Person vor Erreichen des zulässigen Heiratsalters oder vor Erreichen der Ehemündigkeit. Es handelt sich einerseits um Eheschließungen zwischen einem volljährigen, meist männlichen Ehepartner und einem Mädchen im Kindesalter. Darüber hinaus wird auch die Heirat unter nicht Volljährigen als Kinderheirat bezeichnet: Jedes Jahr endet die Kindheit für schätzungsweise 15 Millionen Mädchen auf der ganzen Welt, die vor dem 18. Lebensjahr heiraten, so das Internationale Zentrum für Frauenforschung (ICRW). Südasien hat die größte Konzentration von Flüchtlingskinderbräute, aber frühe Heirat ist ein globales Phänomen. Mädchen, die in Armut leben, sind anfälliger für die  Kinderehe,  und wenn sie so jung heiraten, zeigen Untersuchungen, dass Mädchen den Teufelskreis der Armut fortführen. UNICEF sagt, dass sie in der Regel die Schule abbrechen und infolgedessen schlechte Jobaussichten haben.

„Ich konnte wegen des Krieges nicht zur Schule gehen“, sagte, ein syrischer Flüchtling, der mit 14 Jahren verheiratet war. „Wir mussten zu Hause bleiben, die Schulen geschlossen. Ich habe nur bis zur 6. Klasse gelernt.“

UNICEF sagt:

Der syrische Krieg hat einen Strudel von Bedingungen wie Vertreibung und Armut geschaffen sowie Ängste vor der sogenannten „Ehre“ und der Sicherheit von Mädchen, die Familien dazu veranlasst haben, ihre Töchter zu verheiraten.

Jordanien ist heute Heimat von mehr als 650.000 syrischen Flüchtlingen. UNICEF sagt, dass es unter ihnen eine Epidemie von Kinderheirat gibt und dass es auf dem Vormarsch ist.

Seit Beginn des syrischen Krieges im Jahr 2011 ist die Kinderehe im Königreich Jordanien von 15 auf 36 Prozent gestiegen. Europäische Länder wie Schweden und Deutschland, die eine große Zahl syrischer Flüchtlinge aufgenommen haben, befinden sich ebenfalls in einem Dilemma: Kinderheirat oder getrennte Familie.

Flüchtlingskinderbräute sind häufig mit häuslicher Gewalt konfrontiert. Haben eingeschränkte Bewegungsfreiheit und erhalten oft keine Stimme, wenn es darum geht, Entscheidungen in der Familie zu treffen. Unabhängig von den Rechtfertigungen, die Familien geben, sagt das ICRW.  Kinderheirat sei „eine Verletzung der Menschenrechte und eine Form der Gewalt gegen Mädchen“.

Folgen Sie uns auf Twitter oder Facebook!  Sie haben Ergänzungen, dann hinterlassen Sie doch bitte einen Kommentar auf unserer Facebookseite!

Ähnliche Beiträge

Flucht ist letzter Ausweg für Deutsche im neuen Islamstaat Deutschland

Merkel mein Kampf ,Bis Deutschland Islamisiert und somit zerstört ist

Islam Religion des Friedens mit Zukunftsvisionen für Europa

Islam verbieten bekämpfen heißt Leben retten

Wikipedia: Muslime mit islamischen Glaubensbekenntnis bereits 2016 bei 8% in Österreich

Afghanische Flüchtlinge Afghanistans Rückkehrer aus Pakistan?

Islamophobie, Angst vor dem Islam?

Verwandte Austria Netz Nachrichten

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.