Merkel und CO , nehmt euch ein Beispiel an Australien!

Premierminister (Australien)
Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Wow wie fähig Politiker in Australien sind, da wird man als Europäer glatt neidisch – Lebenslanges Einreiseverbot für Bootsflüchtlinge

Premierminister (Australien)
Premierminister (Australien)

Australien ist ein Land, das frei ist von naiven Politikern und dämlichen Gutmenschen. So ein Land wird überleben, Deutschland dagegen wurde verraten. Warum wird so was nicht bei uns, erwägt. Australien, will lebenslanges Einreiseverbot für Bootsflüchtlinge die Neuregelung verbietet eine spätere Einreise selbst als Tourist oder mit einem Geschäftsvisum.Das Gesetz sei grausam und könnte für verfassungswidrig erklärt werden. „Die Tür nach Australien ist für jene geschlossen, die hier per Boot mit einem Menschenschmuggler herkommen wollen.

Aber was macht Deutschland und Europa sie weisen zwar einige aus aber lassen ihre Hintertüren für ein Wiederkehren auf. Wenn Flüchtlinge ausgewiesen sind, kommen die über andere Routen wieder rein. Sind die in Berlin so blöd, vor angeblichem Mitleid, wIll Berlin wirklich eine Überfremdung. Hätten wir Politiker, die endlich das Problem erkennen, dann würde es auch solche wirkungsvolle Entscheidungen geben. Ich würde sie nicht reinlassen, und warum Italien sie schon in Libyen abholt, weil der hohe Seegang von 35 cm für die Asylbewerber nicht zumutbar ist, bleibt mir ein Rätsel, schickt sie doch zurück.Aber Australien hat recht, nicht erst reinlassen!Wenn sie gehen, so registrieren, dass sie nicht mehr reinkommen.

Seltsam? Dann wären ja die Australier allesamt Nazis, Rechtsextreme oder?

Lasst solche Sprüche mal bei uns in der BRD ab, na wirst gerädert! Eine vollkommene richtige Handhabe mit illegalen Flüchtlingen, von Australien. Von den Vollpfosten in der EU hat es noch keiner gemerkt, das die sogenannten verfolgten alle nur das Geld Wollen. Die Wollen weder arbeiten sich anpassen noch was anderes im Gegenteil sie bringen uns ihre Religion und Konflikte mit, was für uns nur ein böses Erwachen geben kann. Das sind weder Flüchtlinge oder Verfolgte. Ich will wissen, vor was die fliehen? Vor Angst bestimmt nicht, sondern vor Angst, dass sie keinen Euro ab bekommen.

LESEN SIE MEHR:   Kameraden vereint gegen die Politik der Angela Merkel

Man sollte und man muss es auch einmal wirtschaftlich sehen, wir schuften und schuften, damit Fremde 1500 netto bekommen und nichts tun müssen, die nie etwas in unser Sozialsystem eingezahlt haben. So und nun bin ich auch ein Nazi, weil ich sage, was ich denke! Ich weiß nicht, was mit den Deutschen passiert ist! Aber denkt mal 10 Jahre zurück, wie gut es unserem Staat gegangen ist und heute. Unsere Kommunen ächzen unter der finanziellen Last und jeder versucht sein bestes dieses Desaster zu beschönigen.

Wenn ich könnte, wie ich wollte , würde ich dieses Land verlassen. Wenn man nachdenkt, geht es auch. Australien ist momentan der Einzige Kontinent, auf dem es ruhig ist. Auch dessen Bewohner können ihr leben genießen. Keine Invasoren, keine Kriegstreiberei, keine versoffenen, verkifften, Kinderficker Politiker, oder denen schon als Kind die Sonderschule nahegelegt wurde oder die überhaupt keinen Abschluss haben.

Deutschland ist mittlerweile das Land des Belächelns geworden.

Australien ist ein Land, das frei ist von naiven Politikern und dämlichen Gutmenschen
Australien lebenslanges Einreiseverbot für Bootsflüchtlinge die Neuregelung

Die ganze Welt macht sich bereits über die Unfähigkeit unserer Möchtegernpolitiker lustig. Es dauert nicht mehr lange bis Kugeln die Luft verpesten wartet ab, da ist die Polizei nicht mal in der Lage zu handeln, da diese Menschen Schutz genießen! Das Traurige iss: Wir haben zu viele Klatscher und Fähnchenwinker, sind halt krank in der Birne! Afrika leert die Gefängnisse und unsere naive Politik, allen voran die Grünen freuen sich, wir bekommen Menschen geschenkt, aber was das für „Menschen“ sind, ist denen egal. Alle die aus Afrika kommen sind entweder Wirtschaftsmigranten oder Kriminelle. Beides ist illegal und muss zurückgeführt werden. Dabei müssen wir nicht einmal irgendeine Grenze überschreiten. Oder wir bringen sie gleich bei den Befürwortern unter. Wer macht den Anfang Grüne oder die Merklanhänger?

LESEN SIE MEHR:   oe24 Nachrichten: Herzlichen Glückwunsch AfD zum Wahlergebnis

Wenn sie die halbe Welt aufnehmen wollen, fehlt nur der Platz dazu, um die MERKEL-EU-Suizid-Ideologie zutesten. Australien wenigstens ein Land, dessen Bewohner und Politiker noch nicht den Verstand verloren haben. Bei uns grassiert immer mehr die MERKEL-EU-Suizid-Ideologie der Einladungen an Afrikaner und der offenen Grenzen. Plus gute Zusammenarbeit der Marine mit der Schleusermafia. Wenn Australien nicht aufgepasst hätte, gäbe es das Land heute nicht mehr. Jedenfalls nicht in der bekannten Form. Wie können wir das ihr mutigen Bürger gleichzeitig das erreichen? Wir brauchen ein Rezept und einen Anfang. Wie können wir das erreichen? Es ist fünf nach 12. Schlage vor eine Telefonkette zu bilden. Um den Anfang zu machen, denn wie immer der Anfang ist der schwerste Weg.  Alle sind schlauer als wir mit unseren Vollidioten an der Macht. Alle, selbst die, die wir für blöd halten.

Bildquelle: Von PH1 Robert R. McRill – http://www.dodmedia.osd.mil/ (http://www.dodmedia.osd.mil/DefenseLINK_Search/Still_Details.cfm?SDAN=DNSD0709969&JPGPath=/Assets/Still/2007/Navy/DN-SD-07-09969.JPG), Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=2312144

Bildquelle: Von Eva Rinaldi aus Sydney, Australia – Flickr, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=25418748

Verwandte Austria Netz Nachrichten

LESEN SIE MEHR:   Merken Deutschlands Sklaven nicht das sie nur Systemsklaven sind?
Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.

1 Gedanke zu “Merkel und CO , nehmt euch ein Beispiel an Australien!

Kommentare sind geschlossen.