Die Grenzenlosigkeit des Imperialismus

Die Grenzenlosigkeit des Imperialismus

und der Globalisierung, die grenzenlose Freiheit, ganze Länder für geopolitische Interessen regelrecht zu entvölkern und einen Dummen zu haben, der das ganze mitspielt. Für die USA und jene die gerne weiter an Syrien “ knabbern “ wollen, ist Europa quasi ein Überdimensionales Lager für jene, die sie aus Syrien zu vertreiben versuchen. Es ist wichtig, die Grenzen in der Kapazität zu erkennen, um endlich zu einer friedlicheren Außenpolitik und zur Überwindung des Kapitalismus/Imperialismus und der Ausbeutung zu gelangen und eine Welt aufzubauen, in der die Menschen ein gutes Leben in ihren eigenen Ländern führen können. Noch nie aufgefallen, dass uns die Medien die Migration bzw. die Völkerwanderung als etwas schon immer dagewesenes, vermeintlich natürliches verkaufen wollen? Sie tun dies, damit die Menschen den Imperialismus als eine Art Naturgesetz empfinden und ihn stillschweigend akzeptieren. Dabei gibt es einen fundamentalen Unterschied, ob jemand die Migration als Symptom und Folge der gegenwärtigen Außenpolitik kritisiert oder ob sich es gegen die Migranten selbst richtet. Das wird leider nur allzu gerne verwischt, um die Debatte immer in einer Schiene zu halten und die Ursachenbekämpfung unmöglich zu machen, indem jeder diskreditiert und in einen Topf mit den Rechten geschmissen wird, der abweicht. Erst wenn diese Gründe, die zur … Weiterlesen

Ich hab Bock auf Revolution?

Ich hab Bock auf Revolution?

Das Macht so alles Kein Sinn mehr! Das Grundgesetz gibt uns das Recht eine Revolution in Deutschland zu organisieren! Ich fordere alle Juristen auf dies zu Prüfen! Geht es Geht es nicht? Artikel 20 (1) Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und sozialer Bundesstaat. (2) Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. Sie wird vom Volke in Wahlen und Abstimmungen und durch besondere Organe der Gesetzgebung, der vollziehenden Gewalt und der Rechtsprechung ausgeübt. (3) Die Gesetzgebung ist an die Verfassungsmäßige Ordnung, die vollziehende Gewalt und die Rechtsprechung sind an Gesetz und Recht gebunden. (4) Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist. Es ist höchste Zeit und die ganze Erde wartet darauf dass wir hier in Mitelerde den Impuls geben . Es liegt an uns alle warten darauf. Wir tun ohne Furcht aufrecht ehrlich und gemeinsam . Warum kommen die alle hierher ? Klar viele sind angestiftet uns zu berauben sowie die jenigen die sie eingeladen haben es seit Jahrhunderten überall auf dem Planeten tun , und einige erhoffen sich vermeintlichen Wohlstand den sie hier aber nicht finden können . Solange unsere Alten hungern und darben anstatt … Weiterlesen

Echte Liebe ist eine tief empfundene Liebe!

Echte Liebe ist eine tief empfundene Liebe!

Echte Liebe: Die Höhen und Tiefen der echten Liebe , Glück und Unglück, Gesundheit und Krankheit übersteht. Echte Liebe  bedeutet, den Partner so anzunehmen, wie er ist! Wahre Liebe bedeutet nicht die Forderung zu haben, dass er sich erst nach unseren Vorstellung verändern muss, damit wir ihn lieben. Wahre Liebe ist eine tief empfundene Liebe, die Höhen und Tiefen, Glück und Unglück, Gesundheit und Krankheit übersteht. Wahre Liebe ist dauerhaft, Liebe um der Liebe willen. Die Sehnsucht nach echter Liebe ist eine tiefe Sehnsucht der meisten Menschen: Inmitten der vielen Veränderungen sucht man etwas, was fest ist, was Halt gibt, worauf man bauen kann.  Wahre Liebe ist Liebe.