In tiefer Trauer

In tiefer Trauer

In tiefer Trauer angesichts des Wahlergebinsses der Bundespräsidentenwahl in Österreich müssen wir leider damit rechnen, daß es noch viele Tote, Verletzte und attackierte Frauen in Europa geben muß. Bis noch, viel mehr Menschen aufwachen, sich von den mainstream Medien abwenden, anfangen wieder klar und vernünftig zu denken. Es ist nicht links oder tolerant den Islam in Zentraleuropa anzusiedeln, es ist nur dumm und selbstmörderisch. Es ist auch kein Zeichen für Weltoffenheit und kulturelle Aufgeschlossenheit. Der Islam hat mit Kultur und Zivilisiertheit nicht viel zu tun. Ich setze mich weiterhin für ein säkulares, offenes, zivilisiertes, rechtsstaatliches Europa ein. Jeder, der den Islam näher betrachtet, weiß das er zu diesem Europa nicht gehören kann.

Auswärtiges Amt gibt eine Reisewarnung für Österreich aus

Auswärtiges Amt gibt eine Reisewarnung für Österreich aus

Das Auswärtiges Amt warnt alle Reisenden die nach Österreich wollen. Grund dieser Warnung der Einzug das Grünen Van de Bellen in die Hofburg Das Auswärtige Amt weißt, nochmals darauf hin, Van de Bellen und sein neu gewordener Freund, der ÖBB Wirtschaftsflüchtlingstranporteur der Dritten Welt, und Bundeskanzler (vom Volk nicht gewählt, eingesetzt von der Roten Diktatur ) würden gern wieder, ihre Arbeit aufnehmen. Dabei wird es höhst wahrscheinlich zu Tumulten und kriegsähnlichen Ausschreitungen bei der erneuten Invasion von Wirtschaftsflüchtlingen der Dritten Welt, an Österreichs Außengrenzen kommen. Weiterhin ist mit erhöhten Verkehrsaufkommen von Gutmenschen Blümchenwerfer, und zuguter letzt werden auch die Teddybärverteiler unterwegs sein Wer in der Reisebranche tätig ist, der weiß das die Reisewarnungen des Auswärtigen Amtes sehr wohl reinster Schwachsinn sind. Eine Gefahrenanlalyse nach standardisierten Verfahren gibt es nicht, eine Aufhebung von Reisewarnungen gleicht einem Lotteriespiel. Sie dienen lediglich zur rechtlichen Bewertung und abwehr von Schadenersatzansprüchen. Bildquelle: Von Haeferl – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=42846049

Österreich ist nun dem Untergang geweiht, mit dem Einzug des GrünenVan de Bellen in der Hofburg

Österreich ist nun dem Untergang geweiht, mit dem Einzug des GrünenVan de Bellen in der Hofburg

Heute ist ein sehr trauriger und schwarzer Tag für Österreich. Unser Glauben und unser Traum für ein schöneres Österreich ist leider mit dieser Wahl gestorben. Ich schäme mich für Österreich. Erst liegt Hofer vorne und auf einmal gewinnt Van de Bellen. Ich bin davon überzeugt das diese Wahl nicht korrekt abgelaufen ist. Trauriges Österreich Oh, du armes Österreich! Ein so symphatischer Mann wie Hofer hätte seine Aufgabe als Bundespräsident gut gemacht! Ein Wahlsieg wäre auch für uns in Deutschland von großer Bedeutung gewesen. Trotz dessen könnt ihr auf Politiker wie HC-Strache und Hofer stolz sein. Ein schwarzer Tag für so ein schönes Land! Auch wir Deutschen sind erschüttert über das Ergebnis und man kann es einfach nicht glauben,das es trotzdem so viele Idioden ohne Hirn in Österreich gibt und ich hoffe ,das es trotzdem ein Warnschuss an die EU war und macht weiter so auf diesen Weg. Egal ob nun geschummelt wurde oder nicht, einen großer Teil der Österreicher geht es zu gut in diesem Pseudolinken Land und dass sind nicht wir Mindestsicherung Bezieher und Arbeitslosen. Wir werden nun weiter und wahrscheinlich noch mehr unterdrückt werden. Es ist anscheinend sinnlos in Österreich wählen zu gehen, es gewinnen im Endeffekt immer die … Weiterlesen

Zentralrat der Muslime, alle Deutschen sind Nazis

Zentralrat der Muslime, alle Deutschen sind Nazis

Frauke Petry verliess nach  einer Stunde das Fernsehduell mit dem Zentralrat der Muslime, man kann es gut verstehen. Dießer dauerhafte und ewige Nazi Vorwurf ist untragbar und das für ganz Deutschland. Sieht der Zentralrat der Muslime nicht was Muslime in der ganzen Welt anrichten? Sieht dieser Rat  nicht das Islam  staatliche Alleinmacht heisst? Sieht dieser Zentralrat der Muslime nicht, was nun in Europa geschieht? Sieht dieser Rat nicht was wahrlich Moscheen predigen? Warum ist er als Zentralrat dermassen blind und unehrlich? Nur weil er so nicht ist? Das heisst aber nicht, das wir die deutschen verurteilen auch den vatikan oder Zionisten und wenn, dieser Zentralrat der Muslime egoistisch in Kauf nimmt was nunmal laut ISLAM doch Böses geschieht.  Dann ist dieser Mann was? Der Islam gehört nicht zu Europa Muslime leben zwar in sind Europa, aber der Islam gehört nicht zur europäischer Kultur. Wenn er dazu gehören will, muss er sich ändern, und jeder hier ist bereit, ihn dann auch voll zu akzeptieren. Wer Schweinefleisch und Kreuze und vieles mehr haßt und verbieten will. Der ständig predigt nur unser Allah ist der einzige wahre Gott. Dieser Prophet der  Frauen steinigt unterdrückt und Kinder verheiratet. Seine Jünger widerliche harte grausame Strafen bejubeln, tätigen oder ansehen. Diese … Weiterlesen