Start  Europa Politik online News aus Finnland: Sex mit 10 jährigen Mädchen, keine Vergewaltigung

Politik online News aus Finnland: Sex mit 10 jährigen Mädchen, keine Vergewaltigung

2
Politik online News aus Finnland: Sex mit 10 jährigen Mädchen, keine Vergewaltigung
Bild von Pixabay in Zusammenstellung von Austria Netz com
Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Die Politik online News aus Finnland lassen mehr aufhorchen der  finnische Oberste Gerichtshof bestätigt für einen 23-jährigen Mann das Sex mit 10 jährigen Mädchen, keine Vergewaltigung ist.

Politik online News aus Finnland: Der finnische Oberste Gerichtshof hat am Donnerstag einen Antrag der Staatsanwaltschaft abgelehnt, für einen 23-jährigen Mann eine dreijährige Haftstrafe zu erlassen. Finnische Medien bezeichnen ihn als Asylsuchenden Juusuf Muhamed Abbudin, geben aber sein Herkunftsland nicht preis.

Der Mann wurde wegen schweren sexuellen Missbrauchs verurteilt, obwohl die Staatsanwaltschaft eine härtere Strafe wegen schwerer Vergewaltigung gefordert hatte. Das Gericht hat das ursprüngliche Urteil jedoch unverändert gelassen.

Politik online News aus Finnland: Der Vorfall ereignete sich im Herbst 2016 in der Nähe der Stadt Tampere in der südlichen Region Pirkanmaa. Der Mann hatte Geschlechtsverkehr mit einem 10 Jahre alten Mädchen im Hof ​​eines verlassenen Wohnblocks. Er tauschte auch sexuell aufgeladene Nachrichten mit ihr aus.

Sowohl das Bezirksgericht Pirkanmaa als auch das Berufungsgericht in der Stadt Turku verurteilten den Asylbewerber wegen schweren sexuellen Missbrauchs. Sie verurteilten ihn 2017 zu einer dreijährige Haftstrafe. Der  finnische Oberste Gerichtshof erkannte den Vorfall nicht als Vergewaltigung an und sagte, das Mädchen wurde nicht in den sexuellen Akt gezwungen oder von Angst beeinflusst. Die Richter befahlen dem Mann eine, 3.000 €  Geldleistung an das Kind zu zahlen.

Die Entscheidung löste heftige Debatten im ganz Finnland aus. Tuula Tamminen, Professorin für Kinderpsychiatrie an der Universität von Tampere, bestand darauf, dass das Kind einfach nicht wissen könne, was in einer solchen Situation passierte.

Strengere Gesetze für Sexualstraftaten gegen Minderjährige?

Im November 2017 sprach sich der Abgeordnete der National Coalition Party, Kari Tolvanen, für längere Strafen für solche Vergehen aus. „Der Änderungsantrag würde härtere Strafen für schwere Sexualstraftaten gegen Kinder insgesamt einführen. Dies ist meines Erachtens durchaus gerechtfertigt, zum Beispiel angesichts der Verletzlichkeit eines Kindes. Auch wenn die Tat die Schwelle für eine Vergewaltigung nicht erreicht „, sagte Tolvanen .

Im März forderte der finnische Justizminister Antti Hakkanen zudem strengere Gesetze für Sexualstraftaten gegen Minderjährige. „Kinder sollten mit allen verfügbaren Mitteln vor Gewalt und sexuellen Übergriffen geschützt werden“ , erklärte der Minister . „Ich habe Beamte nach Vorschlägen zur Verschärfung des Gesetzes zu Sexualverbrechen gefragt. Ich halte diese Vorschläge für durchführbar und beabsichtige, sie voranzutreiben. “ Das waren die  Politik online News aus Finnland  de immer  mehr aufhorchen lassen das finnische Oberste Gericht bestätigt, für einen 23-jährigen Asylsuchenden Juusuf Muhamed Abbudin  das Sex mit 10 jährigen Mädchen, keine Vergewaltigung ist.

Folgen Sie uns auf Twitter oder Facebook!  Wenn dieser Artikel Sie zum Nachdenken angeregt hat, bzw Sie haben Ergänzungen, dann hinterlassen Sie doch bitte einen Kommentar auf unserer Facebookseite!

Politik online News: Bettgeschichten aus Österreich

Sozialbetrug durch Kriegsflüchtlinge Syriens in Europa

Österreich: Neues Maßnahmenpaket für Migranten

Beitragsbild: Bild von Pixabay in Zusammenstellung von Austria-Netz.com

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.

2 KOMMENTARE

Comments are closed.