Die Times berichtet über den Tod ehemaliger russischer Spione auf ihrer Titelseite

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Es sind entweder falsch Nachrichten oder die Times weiß etwas, was wir nicht wissen – die erste Ausgabe der Zeitung mit einer schockierenden – und unwahren – Schlagzeile über den Tod ehemaliger russischer Spione

Die Times berichtet über den Tod ehemaliger russischer Spione. Der Angriff auf Sergei Skripal (66) und seine Tochter Yulia (33) in Salisbury am vergangenen Wochenende wird beim Treffen des Nationalen Sicherheitsrats (NSC) am Montag ein zentrales Thema sein. Während die Behörden daran arbeiten, die wahren Fakten zu ermitteln. Es wird erwartet, dass der Ministerpräsident mit einer Frontlinie von Abgeordneten konfrontiert wird. Die nach russischem Blut verlangen. Während Skripal und seine Tochter in einem kritischen, aber stabilen Zustand im Bezirkskrankenhaus von Salisbury bleiben. Sie sind auch beide sehr lebendig.

Angesichts des oben erwähnten Überlebens der Skripals hat die Murdoch-eigene Times eine dringende Korrektur ihrer Titelseiten-Schlagzeile nötig. Um die Fakten widerzuspiegeln, haben sie das Wort „Tod“durch „Angriff“ ersetzt.

Also, alles ist wieder gut in der Fake-News-Ecke … bis Sie sich erinnern, dass die Times, andere britische Medien und hochrangige Parlamentsmitglieder mehr als glücklich sind, den Finger des Misstrauens zurück auf den Kreml gegeben haben, obwohl sie keine Beweise für eine russische  Beteiligung haben. Unterdessen hat die nervtötende russische Botschaft immer wieder Beschwerden vorgebracht, dass niemandaus der britischen Regierung sie wegen der Vergiftung von Sergei Skripal und seine Tochter Yulia in Salisbury  mit einen Nervengift sie kontaktiert hat.

Das NSC-Treffen am Montag wird hochrangige Kabinettsmitglieder mit den Leitern von MI5, MI6 und GCHQ zusammenbringen. Um die Vergiftungserscheinungen von Sergei Skripal und seine Tochter Yulia in Salisbury  zu diskutieren.

LESEN SIE MEHR:   Russischer Geschäftsmann, stirbt in London unter ungeklärten Umständen

Was erwartest du von der Gossen-Presse?

Die Nachrichten müssen heutzutage nicht einmal eine gewisse Ähnlichkeit mit Fakten haben, solange sie sensationell sind. Lass niemals die Wahrheit einer guten Geschichte in die Quere kommen. Das darf doch ALLES NICHT MEHR WAHR SEIN! Die wollen echt, dass es Bürgerkrieg gibt, anders ist der Wahnsinn nicht mehr zu erklären !

Verwandte Austria Netz Nachrichten

LESEN SIE MEHR:   Russischer Geschäftsmann, stirbt in London unter ungeklärten Umständen
Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.